OCLC WorldCat Logo

Bibliotheksbestand: WorldCat, Google, Amazon & Co.

Seit dem 12. Juli ist der Bibliotheksbestand der Theologischen Hochschule Friedensau in der weltgrößten bibliografischen Datenbank, WorldCat, vertreten. Damit sind die Bücher, die Zeitschriften und die anderen Medien auch über Google, Amazon & Co. zu finden. Der Katalog WorldCat verzeichnet die Bestände tausender Online-Computer-Library-Center-Mitgliederbibliotheken. Das Online Computer Library Center (OCLC) ist eine weltweit tätige Non-Profit-Organisation […] Weiterlesen

Fotoausstellung „International Campus“ von Minh Hang Le (Vietnam)

Am Sonntag, 28. Mai 2017, 14 Uhr, eröffnet die Bibliothek der Theologischen Hochschule Friedensau (ThHF) eine Fotoausstellung zum Thema „International Campus“. Die Fotografien stammen von Minh Hang Le (Vietnam). Die Ausstellung ist bis zum 16. Juni 2017 während der Öffnungszeiten der Bibliothek zu sehen. Der Eintritt ist frei. Minh Hang Le, eine junge Studentin aus […] Weiterlesen

OECD iLibrary

OECD iLibrary: eMedien zu den Themen wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Seit dem 25. April 2017 bietet die Bibliothek ihren Nutzerinnen und Nutzern den Zugang auf alle Online-Medien der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) kostenlos an. Die sogenannte OECD iLibary ist eine Literaturquelle für Medien zu den Themen Arbeit und Bildung, Energie und Umwelt, Entwicklungszusammenarbeit, Finanzen und Investitionen, Forschung und Innovation, Gesundheit, Governance, Handel […] Weiterlesen

Lutherausstellung – Here I Stand

Seit Ostermontag, dem 17. April 2017, ist in der Hochschulbibliothek Friedensau, Ahornstraße 3, 39291 Möckern-Friedensau, anlässlich des Reformationsjubiläums die Ausstellung „Here I Stand – Martin Luther, die Reformation und die Folgen“ zu sehen. Luther soll an diesem Datum im Jahre 1521 vor dem Wormser Reichstag seine Thesen mit den Worten: „Hier stehe ich und kann […] Weiterlesen

Bewirb dich für ein Freiwilliges Jahr!

Dein Freiwilliges Jahr in Friedensau – Jetzt noch schnell anmelden!

Wusstest du, dass in Friedensau für Jugendliche und junge Erwachsene die Möglichkeit besteht, ein Freiwilliges Ökologisches (FÖJ) oder ein Soziales Jahr (FSJ) in den Bereichen Garten- und Land­schaftsbau, Soziales und Kultur zu absolvieren? Das bedeutet, ein Jahr lang in der Landschaftspflege, in der Marketing-Abteilung der Hochschule, der Kindertagesstätte oder der Hochschulbibliothek zu arbeiten. Es kann […] Weiterlesen

Umzug der Musikalienbibliothek

Endlich geschafft: Die Musikalienbibliothek ist vor kurzem im unserem neuen Bibliothekssystem angekommen. Über den Online-Katalog können jetzt die Noten und Liederbücher aus unserem Bestand gesucht werden. Was ist jetzt anders als vorher? Die Musikbibliothek ist jetzt online durchsuchbar. Wer einen bestimmten Notensatz oder ein Lied sucht, wie dem „Konzert für Piano zu vier Händen“ von […] Weiterlesen

Benefizkonzert Music for tolerance

Benefizkonzert ,Musicians for tolerance‘

Musik erleben – und dabei Gutes tun. Unter diesem Motto stehen die beiden Benefizkonzerte ‚Musicians for tolerance‘, die von der Theologischen Hochschule Friedensau veranstaltet werden. Das erste Konzert findet am Samstag, 18. März 2017, 20.00 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr), in der Hoch­schulbibliothek Friedensau, Ahornstraße 3, statt. Unter der Schirmherrschaft des Landtagsvize­präsidenten Wulf Gallert musizieren […] Weiterlesen

Freiwillig in Friedensau – bewirb dich jetzt!

„Freiwillig in Friedensau“, so lautet das Motto der Jugendlichen und Erwachsenen, die in Friedensau ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in den Bereichen Soziales und Kultur absolvieren. Das bedeutet, ein Jahr lang in der Marketing-Abteilung der Hochschule, in der Kindertagesstätte oder Hochschulbibliothek zu arbeiten, um neue Fähigkeiten zu entdecken, um Talente einzusetzen und auszubauen. Doch was […] Weiterlesen

Benutzungsumfragen: Gute Vorsätze für das neue Jahr 2017

In diesem Jahr führte die Hochschulbibliothek Friedensau eine Umfrage unter den Nutzerinnen und Nutzern der Bibliothek durch. Die zentralen Fragen waren: Wie zufrieden sie mit der Bibliothek und ihren Angeboten sind und was die Bibliothek in Zukunft verbessern kann? Die Ergebnisse der Umfragen sollen nun Planungsgrundlage für das Jahr 2017 sein. Gute Gesamtbewertung von Nutzerinnen […] Weiterlesen