Gottesdienst auf MDR Kultur live übertragen

Am Sonntag, den 14. Mai 2017, fand zum wiederholten Mal die Radioübertragung eines Live-Gottesdienstes der Adventgemeinde Friedensau auf MDR Kultur statt. Reingard Schwenger, Mitglied des Vorstands der Adventgemeinde Friedensau, sprach in ihrer Predigt über den Wert, den Gott den Menschen verleiht. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Ethan McGrath an der Orgel – einem ehemaligen Studenten der Theologischen Hochschule Friedensau. Die gemeinsam gesungenen Lieder wurden zum Teil von der Orgel, zum Teil von einer Band begleitet. Verschiedene Textlesungen unterstrichen dabei die große Bedeutung des Gotteslobes und der Größe Gottes. Im Fürbitte-Gebet wurde nicht nur der Kranken gedacht, sondern auch der Menschen in den Krisengebieten der Welt sowie der Frauen und Männer in politischen Führungspositionen. Auch wenn der reguläre Hochschulgottesdienst samstags stattfindet, so hatte sich die Hochschulgemeinde anlässlich dieser Live-Übertragung entschlossen, einmalig einen zusätzlichen Gottesdienst am Sonntag zu veranstalten. Dadurch erhielten die Zuhörer des MDR die Gelegenheit, einen Einblick in die adventistische Liturgie zu erhalten. Die Adventgemeinde Friedensau ist gleichzeitig Orts- und Hochschulgemeinde. Mit 300 Sitzplätzen ist die Kapelle der größte Veranstaltungsraum auf dem Hochschul-Campus und bietet damit Jung und Alt die Möglichkeit, Gott gemeinsam in Lied, Gebet und Predigt zu begegnen. Reguläre Gottesdienste finden samstags um 10.00 Uhr statt. Besucher sind dabei immer herzlich willkommen (Kirsi Müller, M.A.-Studiengang Theologie).

Posted in Journal.