Qualitätssiegel für die Hochschulbibliothek Friedensau

Die Bibliothek der Theologischen Hochschule ist erneut mit dem Siegel der Initiative „Service-Qualität Deutschland in Sachsen-Anhalt“ zertifiziert worden. Raul Cervantes, verantwortlicher Mitarbeiter für das Serviceteam, ließ sich Ende des Jahres 2013 zum Qualitätscoach
ausbilden.

Damit nimmt auch im Jahr 2014 die Hochschulbibliothek an der bundesweiten Initiative zur Verbesserung der Servicequalität teil. Rund 4100 weitere Dienstleister sind daran beteiligt. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, den Kundenansprüchen besser gerecht zu werden und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen.

Das heißt in der Hochschulbibliothek, nicht nur eine kompetente Auskunft zu geben. Neben Kundenfreundlichkeit liegen auch ein gesteigertes Qualitätsbewusstsein, die Verbesserung der Kommunikation zwischen Nutzer und Bibliothek und eine nachhaltige Unternehmensführung im Fokus.

Und wer sich doch einmal ärgert, der kann seine Kritik – aber auch Ideen und Anregungen – auf eine Feedback-Karte schreiben. Die Feedback-Box ist ein Beispiel der Serviceverbesserung, die im Rahmen der Initiative „Service-Qualität Deutschland in Sachsen-Anhalt“ entstanden ist. Das Serviceteam wertet die Karten regelmäßig aus und kümmert sich entsprechend um die Anliegen.

Posted in Bibliothek.