ThHF erneut akkreditiert

Für weitere fünf Jahre ist die Theologische Hochschule Friedensau (ThHF) mit den Fachbereichen Theologie und Christliches Sozialwesen jetzt offiziell von der Weltkirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten akkreditiert worden. Es ist die höchste Bewertung von Bildungsarbeit an universitären Einrichtungen durch den Träger der Hochschule.
Im Dezember 2016 prüfte das Team der Weltkirchenleitung, die ‚Adventist Accrediting Association‘ (AAA), die pädagogische und methodische Qualität der Lehrenden, die Lehrpläne und Strukturen der Fachbereiche und Studiengänge. Es führte Interviews mit den einzelnen Abteilungen der Verwaltung durch, sichtete Arbeitsergebnisse, Dokumente und Unterlagen. Alle Organe und Dienstleistungen der Hochschule standen auf dem Prüfstand. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Bis Dezember 2021 ist die Bildungseinrichtung in ihrer Arbeit akkreditiert. Der Rektor Prof. Roland Fischer dankt dem Kuratorium und allen Hochschulangehörigen für die exzellente Arbeit und wünscht sich für die folgenden Jahre eine gute Zusammenarbeit.
Die Weltkirchenleitung der STA führt weltweit Akkreditierungen von adventistischen Bildungs¬einrichtungen durch, um sie als Teil des adventistischen Bildungswerkes zu evaluieren. Eine Akkreditierung wird in der Regel für fünf Jahre ausgesprochen; die ThHF wurde seit 1986 regelmäßig reakkreditiert.

Posted in Journal.