„Von hinten gesehen“ – Dr. Johannes Hartlapp im Gespräch mit Dieter Leutert

Dieter Leutert

Dieter Leutert

Am Donnerstag, den 4. August 2016, 14.00 Uhr, stellt Dieter Leutert sein Buch „Von hinten gesehen. Streifzüge durch die Geschichte“ in der Hochschulbibliothek Friedensau vor.

Texte aus über 40 Jahren publizistischer Tätigkeit bilden die Grundlage für das neu erschienene Buch „Von hinten gesehen. Ein Streifzug durch die Geschichte“ von Dieter Leutert, dem langjährigen Dozenten für Kirchengeschichte der Theologischen Hochschule Friedensau. Er erklärt mit kurzen Essays die Welt. Obwohl Martin Luther, Kaspar von Schwenckfeld, Ignatius von Loyola, John Wesley und Rousseau, Karl Marx und Friedrich Engels in seinen Texten vorkommen, sind sie nicht Rückblick auf längst Vergangenes, sondern aktuell und zukunftsweisend. Ein Plädoyer für den Perspektivwechsel.
Dr. Johannes Hartlapp, Kirchenhistoriker an der Theologischen Hochschule Friedensau ist im Gespräch mit Kirchenhistoriker Dieter Leutert.

Eintritt frei; um eine Spende für die Kulturarbeit der Hochschulbibliothek wird gebeten.

Posted in Bibliothek.