Die Beratungsstelle „Entknoten“ stellt sich vor

Mi

14.04.2021
10.30 Uhr

Registration: entknoten@lamsa.de

Freundliche Einladung zur Vorstellung der Beratungsstelle ENTKNOTEN. ENTKNOTEN ist ein Projekt des Landesnetzwerks der Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalts (LAMSA e.V.) und bietet kostenlose Beratung für Menschen, die Alltagsrassismus und andere Formen von Diskriminierung erleben.
Neben der Vorstellung der Beratungsstelle wird es einen kurzen Input zu den Themen Alltagsrassismus und Diskriminierung geben.
Im Anschluss daran beantworten wir gerne Ihre Fragen zu den Themen und tauschen uns mit Ihnen aus.
Das Treffen richtet sich an Menschen, die sich als Black Indigenous Persons of Color (BIPoC) identifizieren und an diejenigen, die Rassismus in Deutschland erleben.
Das Treffen findet am 14. April 2021 von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr online statt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Zugangslink.
Sie können sich bis zum 08.04.2021 unter folgender Adresse anmelden: