Napoleon Bonaparte – bewundert, geliebt, gehasst

So

14.11.2021
16.00 Uhr

Bibliothek
Ahornstraße 3
39291 Möckern-Friedensau

Napoleon – bewundert, geliebt, gehasst – der Faszination auf der Spur

Wie kaum eine zweite Persönlichkeit des ausgehenden 18. und beginnenden 19. Jahrhunderts zog Napoleon Bonaparte die Menschen seiner Zeit in den Bann. Auch 200 Jahre nach seinem Tod bleiben noch immer Rätsel, wenn man versucht herauszufinden, wo der Erfolg des Korsen seine Wurzeln hat.