Rassismus erkennen und bewältigen

Mi

21.04.2021
15.30 Uhr

Hanna Arhin-Sam mit Referent Simret Mahari

Zoom-Link:

Zunächst wird unser Gast Simret Mahary ein Impulsreferat halten, um in die Geschichte und Gegenwart von Rassismus einzuführen. Dabei legt er zum einen dar, welche Auswirkungen Rassismus für die Betroffenen hat. Zum anderen wird es darum gehen, wie von Rassismus nicht Betroffene eigene (oftmals unbewusste) rassistische Denk- und Handlungsweisen erkennen und verändern können, um so zum Abbau von Diskriminierung beizutragen.

Als verpflichtende Dienstveranstaltung für alle Hochschulangehörigen finden Vortrag und Austausch in der Kernarbeitszeit statt: 15.30 bis 17.30 Uhr.