­Mensa­

Eine ausgewogene Ernährung von Studierenden, Beschäftigten und Gästen zu ermöglichen, ist das Ziel der Mensa, die an rund 360 Tagen im Jahr mit Frühstück, Mittag- und Abendessen ein Vollverpflegungsangebot bietet. Ein reichhaltiges Salatbuffet, abwechslungsreiche vegetarische Mahlzeiten aus hochwertigen und möglichst frischen Lebensmitteln und ein gemütlicher Speisesaal sind Kennzeichen der Mensa. Natürlich kann auf besondere Unverträglichkeiten Rücksicht genommen.
Die Kosten von Frühstück, Abendessen und Salat richten sich nach dem tatsächlichen Verzehr. Das Essen am Mittag kostet zwischen 2,90 EUR und 5,00 EUR. Auf die allgemein ausgewiesenen Preise erhalten Studierende 15% Rabatt. Bei Erreichen von 100,00 EUR Mindestumsatz innerhalb von 28 Tagen erfolgt eine Gutschrift in Höhe von 10,00 EUR. Die Zahlung erfolgt bargeldlos mittels Transponder von einem Guthabenkonto, das der Studierende direkt an der Mensakasse oder in der Verwaltung aufladen kann.
Ein Erwachsener muss mit durchschnittlich 200 EUR Kosten für Nahrungsmittel rechnen.