19. Jul. 2021 / Campusleben

Friedensauer Hauskreis liest »Der Sohn« von Ty Gibson

Im letzten Semester las eine Gruppe junger Friedensauer in ihrem Hauskreis gemeinsam ein besonderes Buch: »Der Sohn. Gottes Bund mit den Menschen« von Ty Gibson, in deutscher Übersetzung aus dem Advent-Verlag Lüneburg.
weiterlesen

14. Jul. 2021 / Campusleben

Seltene Zeitzeugen in DDR-Schulheften

Johannes Hartlapp, langjähriger Dozent an der Hochschule, kam ins Schwärmen angesichts der Bilder, die derzeit im Eingangsbereich der Bibliothek Friedensau zu sehen sind. Die „Seufzerbrücke“ an der Ihle, das alte Holzhaus, das längst ...
weiterlesen

19. Mai. 2021 / Lernen & Studieren

»Rassismus erkennen und bewältigen«

Am 21. April 2021 hielt Gastdozent Simret Mahary, Pastor in Frankfurt (Main), an der ThHF einen Impulsvortrag: Rassismus erkennen und bewältigen. Schritte hin zu einem guten Miteinander. Dies ist die verschriftlichte Fassung.
weiterlesen

10. Mai. 2021 / Campusleben

Friedensauer Familienaktion: Oster-Kreuzweg ab Bibelgarten

Jenny Menn und Maria Steinert hatten eine besondere Idee: Als Team der Kindersabbatschule planten sie, für Familien mit Kindern ab drei Jahren am Ostersonntag einen „Kreuzweg mit allen Sinnen" statt in Israel, in Friedensau stattfinden zu lassen.
weiterlesen

15. Apr. 2021 / Lernen & Studieren

Praktikum händeringend gesucht

Melissa Dost, Studentin an der Theologischen Hochschule Friedensau. Sie berichtet, welche Hürden Studierenden durch die Corona-Pandemie entstanden sind. Ein Artikel aus der Burger Volksstimme vom 6. April 2021.
weiterlesen

14. Apr. 2021 / Wissenschaft & Forschung

Aktuelle Mitgliederentwicklung dargestellt und analysiert

Die Gemeindefamilie in Zahlen. Mitgliederentwicklung unserer Freikirche in Deutschland. In einem Beitrag - veröffentlicht in Adventisten heute, Ausgabe März 2021 - geht unser Dozent Dr. László Szabó der Frage nach, inwieweit sich Zahlen...
weiterlesen

29. Mrz. 2021 / Wissenschaft & Forschung

1700 Jahre Sonntagsgesetz

Die ersten Jahre des 4. nachchristlichen Jahrhunderts nehmen einen besonderen Platz in der Geschichte des Christentums ein. Nachdem in der zweiten Hälfte des vorangegangenen Jahrhunderts die Zahl der Christen im Reich sprunghaft angestiegen war ...
weiterlesen

24. Mrz. 2021 / Wissenschaft & Forschung

„Weinende Steine“ – Ungewisse Schicksale und ein Fotowettbewerb

Im Rahmen des Forschungsprojektes „Dokumentation der sakralen Spuren deutscher Kultur an der Wolga“ führte Daniel Heinz, Ph.D., mit einem Begleitteam eine Feldforschungsreise in das Wolga-Gebiet durch.
weiterlesen

27. Jan. 2021 / Wissenschaft & Forschung

Fritz Bergner – vergessen?!

Ein Erinnern anlässlich des Holocaust-Gedenktages am 27. Januar 2021
weiterlesen

24. Nov. 2020 / Campusleben

Drei Wochen in Quarantäne

Die Nachricht erreichte mich am Nachmittag, dass eine Person positiv getestet wurde. Und ich hatte Kontakt. Ungünstig. Naja gut, was soll man tun. So viel anders wird mein Leben eh nicht in Quarantäne…
weiterlesen