Zum Professor berufen: Daniel Bendix

20. Jun. 2019

Am 19. Juni 2019 konnte Daniel Bendix, Dozent für Global Development, tätig am Fachbereich Christliches Sozialwesen der Theologischen Hochschule Friedensau (ThHF), seine Ernennungsurkunde zum Professor entgegennehmen. Rektor Prof. Roland Fischer gratulierte sehr herzlich.
Prof. Daniel Bendix ist seit März an der ThHF tätig; zuvor forschte und lehrte er an der Freien Universität Berlin und an der University of Manchester sowie an den Universitäten Jena und Kassel. Sein Forschungs- und Lehrgebiet umfasst „Globale Entwicklung“. Er hat sich insbesondere mit den Auswirkungen kolonialer Machtverhältnisse auf die deutsche Entwicklungspolitik im In- und Ausland beschäftigt. Seine Erkenntnisse veröffentlichte er in dem Buch “Global Development and Colonial Power – German Development Policy at Home and Abroad”, erschienen im Jahr 2018  in der Reihe “Kilombo: International Relations and Colonial Questions” im Londoner Verlag Rowman & Littlefield International. Derzeit forscht er zu den Möglichkeiten transnationalen Widerstands gegen Landgrabbing, mit Fokus auf Mali.