Prof. Dr. Reiner Sörries: „Das Gelächter wider den Tod“

06. Nov. 2018

Am Montag, den 5. November 2018, hielt Prof. Dr. theol. Reiner Sörries in der Bibliothek der Theologischen Hochschule Friedensau einen Vortrag zum Thema: „Das Gelächter wider den Tod“. Die Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Eine Uni – ein Buch“.

Die säkulare Leistungsgesellschaft versucht, Antworten zur Bewältigung des Lebens zu geben, aber sie verweigert sich den Fragen nach dem Tod oder negiert ihn. Obwohl die Religionen Perspektiven über das endliche Leben hinaus eröffnen, sind sie zumindest in den Industrie­gesellschaften unaufhaltsam auf dem Rückzug. Aber was sagen sie tatsächlich über das „empirische Nichts“ nach dem Tod? Sind Himmel oder Hölle attraktiver als Wiedergeburt und Seelenwanderung? Oder findet die moderne Gesellschaft doch noch weltlich-wissenschaftliche Beweise für ein Leben nach dem Tod? Oder gelingt es ihr sogar, den Tod abzuschaffen? Doch bis es soweit ist, bleibt uns ja noch das Gelächter wider den Tod, das gar nicht unchristlich ist.

Im Anschluss an seinen Vortrag wurde die Ausstellung „Einer geht noch“ – Cartoons und Karikaturen auf Leben und Tod in der Hochschulbibliothek eröffnet.