­Waldlauf­ für den guten Zweck

24.04.2022 in Friedensau

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Arbeit. Der nächste Waldlauf findet am Sonntag, 24.04.2022, 15 bis 17 Uhr, in Friedensau statt. Eine Runde ist einen Kilometer lang, für Kinder einen halben Kilometer. Melden Sie sich für den kommenden Waldlauf – als Läufer oder Sponsor – an. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne.

Ablaufplan:
13.30 – 14.30 Uhr Anmeldung für Läufer, Nachmeldung für noch nicht registrierte Läufer
15.00 Uhr Beginn Waldlauf | Start Dorfplatz
17.30 Uhr Verleihung der Urkunden

Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Waldlauf-Team
Ein Projekt des Studierendenrates Friedensau

Logo – Waldlauf Friedensau
NavigationIcon

Anmeldung

Bis 22. April 2022

Für Läuferinnen und Läufer // For runners

Für Sponsorinnen | Sponsoren // For sponsors

Für Spenden // Donations

Häufige ­Fragen­

Organisation

Icon FragezeichenWer steckt eigentlich hinter dem Waldlauf?

Icon Ausrufezeichen

Der „Waldlauf für den guten Zweck“ ist ein Benefizlauf, der von den Studierenden der Theologischen Hochschule Friedensau in ehrenamtlicher Tätigkeit organisiert wird.

Icon FragezeichenWas ist der Zweck des Waldlaufs?

Icon Ausrufezeichen

Die in Friedensau angebotenen Studiengänge haben eine soziale Ausrichtung. Die Studierenden möchten mit dem Waldlauf der Umgebung etwas Gutes tun und vor Ort unterstützen.

Icon FragezeichenWie ist das Hygienekonzept?

Icon Ausrufezeichen

Das Hygienekonzept wird zeitnah zum stattfindenden Lauf angepasst an die epidemische Lage und die geltenden Gesetze (Änderungen vorbehalten).

Einbahnstraße: Anmeldung zum Waldlauf in der Kulturscheune Friedensau – Seiteneingang | Ausgang zum Dorfplatz

Maske tragen bei der Anmeldung, Abstände einhalten

Abstände am Start sind markiert.

Der Waldlauf findet im Freien statt; weitere gesetzliche Anforderungen entfallen.

Icon FragezeichenWie kann mein Projekt unterstützt werden?

Icon Ausrufezeichen

Die Entscheidung über zu unterstützende Projekte fällt der Studierendenrat. Sie können sich/Ihre Einrichtung gerne per Mail oder über das Kontaktformular der Website vorstellen. Wir werden Sie für den nächsten Waldlauf in Betracht ziehen.

Mitmachen

Icon FragezeichenWie kann ich mitmachen?

Icon Ausrufezeichen

Melden Sie sich einfach über das Anmeldeformular, per Mail oder über ausliegende Anmeldezettel an. Jeder ist herzlich willkommen, ob als Läufer oder als Sponsor. Wir freuen uns auch über Helfer vor Ort, um den Waldlauf reibungslos durchführen zu können.

Icon FragezeichenIch habe keinen Sponsor, darf ich trotzdem mitlaufen?

Icon Ausrufezeichen

Ja. Wir haben einige Unternehmen als Sponsoren gewinnen können, die wir Läufern ohne Sponsor zuteilen werden.

Icon FragezeichenBis wann muss ich mich angemeldet haben?

Icon Ausrufezeichen

Bitte melden Sie sich bis zum 22. April 2022 an.

Icon FragezeichenWie finde ich einen Sponsor?

Icon Ausrufezeichen

Jeder kann Sponsor sein. Das eigene Unternehmen, Oma, die beste Freundin, der Klassenlehrer, das eigene Taschengeld. Man kann sich selbst sponsern, für den psychologischen Effekt ist es sinnvoll, eine andere Person als Sponsor zu haben.

Spenden

Icon FragezeichenKommen die Spenden wirklich an?

Icon Ausrufezeichen

Die Spenden werden zu 100 % an die Projekte übergeben. Da der Waldlauf ehrenamtlich organisiert wird und Materialkosten aus anderen Kassen getragen werden, können wir die Spenden 1:1 weitergeben.

Icon FragezeichenDarf ich einfach so spenden, ohne selbst zu laufen?

Icon Ausrufezeichen

Sehr gerne. Es gibt immer Läufer, die keinen Sponsor haben. Jeder Beitrag hilft; wenden Sie sich gerne an uns.

Icon FragezeichenWas passiert mit den Spenden?

Icon Ausrufezeichen

Nachdem alle Spenden eingegangen sind, werden wir sie den Projekten übermitteln. Diese können sie im eigenen Ermessen einsetzen. Das Kinderheim will beispielsweise einen Pizzaofen bauen oder es für Ausflüge einsetzen, das Frauenhaus möchte einen Matschspielplatz für die Kinder errichten.

Icon FragezeichenBis wann muss ich meinen erlaufenen Betrag überwiesen haben?

Icon Ausrufezeichen

Bitte überweisen Sie innerhalb einer Woche, also bis zum 1. Mai 2022.

Icon FragezeichenWohin soll ich meine Spende überweisen?

Icon Ausrufezeichen

Auf das Konto der Theologischen Hochschule Friedensau.

Friedensauer Hochschul-Stiftung | Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSWDE33MAG
IBAN: DE53 8102 0500 0001 485400
Verwendungszweck: Friedensauer Waldlauf

Ohne den Verwendungszweck kann Ihre Spende nicht zugeordnet werden.

Der Lauf

Icon FragezeichenDürfen nur Kinder die Kinderstrecke laufen?

Icon Ausrufezeichen

Die Kinderstrecke ist grundsätzlich für jeden geöffnet. Ob Eltern mit Kinderwagen, Senioren mit Rollator oder körperlich eingeschränkte Personen – alles ist möglich. Wir bitten nur darum, gegenüber Ihren Sponsoren fair zu bleiben und genau zu überlegen, ob die Kinderstrecke für Sie notwendig ist.

Icon FragezeichenWarum gibt es dieses Jahr kein Dorffest? Gab es das nicht sonst immer?

Icon Ausrufezeichen

Das Dorffest ist kein fester Bestandteil des Waldlaufs. Dieses Jahr konnte es aus verschiedenen Gründen nicht (an diesem Termin) stattfinden.

Icon FragezeichenIch bin am Termin plötzlich krank, was passiert nun?

Icon Ausrufezeichen

Als Sponsor ist Ihr persönliches Erscheinen nicht notwendig. Als Läufer sind Sie zu nichts verpflichtet; wir würden uns über die geplante Spende dennoch freuen.

Icon FragezeichenWird meine Geschwindigkeit professionell gemessen?

Icon Ausrufezeichen

Wir können es nicht versprechen. Da wir rein ehrenamtlich arbeiten, sind wir diesbezüglich auf Unterstützung angewiesen. Wir geben unser bestes, eine entsprechende Technik zu organisieren.

Icon FragezeichenGibt es Getränkestationen?

Icon Ausrufezeichen

Wasserstationen werden entlang der Strecke bereit stehen.

Icon FragezeichenWie lange geht der Waldlauf?

Icon Ausrufezeichen

Die Laufzeit beträgt zwei Stunden. Eher aufhören ist möglich. Niemand soll über seine persönlichen Kräfte gehen.

Nach dem Lauf

Icon FragezeichenGibt es Duschen?

Icon Ausrufezeichen

Nach dem Lauf werden Duschen im Sportgebäude zur Verfügung stehen. Duschzubehör bringen Sie bitte selbst mit.

Icon FragezeichenWie wird meine Teilnahme honoriert?

Icon Ausrufezeichen

Jeder Teilnehmer bekommt nach dem Waldlauf eine Teilnehmerurkunde, in der die gelaufenen Runden angegeben werden.

Icon FragezeichenGibt es Verpflegung?

Icon Ausrufezeichen

Für Läufer und Zuschauer gibt es die Möglichkeit, im Ladencafé Kaffee zu trinken oder am Grillstand etwas Gegrilltes zu erwerben. Ein Teil des Erlöses (vom Grillstand) wird ebenfalls für die Projekte gespendet.

Sponsoren

Icon FragezeichenKann ich für meine Firma werben?

Icon Ausrufezeichen

Für Sponsoren besteht die Möglichkeit einer werbetechnischen Erwähnung während der Veranstaltung in Friedensau (24.04.2022) und optional die Erwähnung in einem Zeitungsartikel. Die Gestaltung der Werbung ist relativ flexibel. Es können Werbebanner, T-Shirts oder jegliche andere einer Sportveranstaltung angemessenen Werbeartikel verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich die Leiterin der Veranstaltung (Kathrin Taraba über ), um die Details zu besprechen. Des Weiteren ist die Weitergabe bzw. Bekanntgabe der Veranstaltung an Mitarbeiter, Freunde, Verwandte etc. erwünscht. Sponsoren steht es frei, selbst am Benefizlauf teilzunehmen.

Icon FragezeichenKönnen nur Unternehmen Sponsor sein?

Icon Ausrufezeichen

Nein, jeder der möchte, darf spenden.

Icon Fragezeichen

Noch mehr Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

­Chronik­ des Waldlaufs

2022

  • Unterstütztes Projekt: Kinder- und Jugendhaus Lüttgenziatz und Frauenhaus Burg
  • Hauptorganisatorin: Kathrin Taraba

2018

  • Unterstütztes Projekt: Evangelische Grundschule Burg
  • Hauptorganisator: Christian Hübler und Samuel Kubesch
  • Gesammelte Spenden: 7.500 Euro – Spendenübergabe

2017

  • Unterstütztes Projekt: Sozialkaufhaus Burg
  • Hauptorganisator: Christian Hübler
  • Gesammelte Spenden: 7000 Euro – Zeitungsbericht

2016

  • Unterstütztes Projekt: Soziokulturelles Zentrum Burg
  • Hauptorganisator: Samuel Kubesch
  • Gesammelte Spenden: 7.500 Euro

2015

  • Unterstütztes Projekt: Kindertagesstätte Regenbogen
  • Hauptorganisator: Nils Podziemski

2014

  • Unterstütztes Projekt: Kinderclub International
  • Hauptorganisator: Bastian Bak