Folge 3: Ethical Humanitarianisms Series

23. Jun. 2021

Das Friedensau-Institut für Evaluation (FIFE) und das Institute for Humanities in Africa (HUMA) stellten am 22. Juni 2021 das dritte Thema der Diskussionsreihe „Ethical Humanitarianisms“ vor. Im Focus stand: „Ethical Humanitarianisms: Leistung und Hilfe mit Würde“. Die Impulsreferate hielten Olumide Abimbola (Geschäftsführender Direktor des Forschungsinstituts für Afrika-Politik, Deutschland) sowie Merlin Ince (Berater für Ressourcenmobilisierung bei der WHO-Partnerorganisation für die Gesundheit von Müttern, Neugeborenen und Kindern, Schweiz).

In der Diskussionsreihe „Ethical Humanitarianisms“ kommen Führungskräfte und Soziologen zu Wort, um ethische, humanitäre, philanthropische, Förder-, Entwicklungs- und Finanzierungsmöglichkeiten in einer Welt der widersprüchlichen Ethik und Widersprüche vorzustellen. Auf der FIFE-Website ist mehr über das Projekt  zu erfahren: https://www.thh-friedensau.de/forschung/institute/fachbereich-christliches-sozialwesen/institut-fuer-evaluation/.

Bild der THH Friedensau