Jahrestreffen des Arbeitskreises „Studienheft zur Bibel“

24. Nov. 2022

Am 20. und 21. November 2022 fand in Friedensau das Jahrestreffen des Arbeitskreises „Studienheft zur Bibel“ statt. Der Arbeitskreis verantwortet die Erstellung des gleichnamigen Studienhefts, das als Gesprächsgrundlage für das Bibelgespräch im Gottesdienst verwendet wird. Neben den Routineaufgaben standen zwei Referate auf der Agenda: von Prof. Stefan Höschele und von Igor Lorencin, Ph.D., – beide lehren am Fachbereich Theologie der Theologischen Hochschule Friedensau (ThHF). Sie stellten Überlegungen zur Anwendung des Studienhefts und der darin behandelten Bibeltexte vor. Stefan Höschele und Igor Lorencin sind als Gutachter für den Arbeitskreis tätig. Für die redaktionelle Bearbeitung des Studienhefts ist seit mehreren Jahren Rolf Pöhler verantwortlich; er lehrt an der ThHF als Professor für Systematische Theologie, er leitet zudem das Institut für adventistische Geschichte und Theologie und den Studiengang „Master of Theological Studies“.

Bild der THH Friedensau
Jahrestreffen des Arbeitskreises „Studienheft zur Bibel“
Foto: ThHF | Rolf Pöhler