Coronanews 28. Mai

28. Mai. 2020

1. 6. SARS CoV2 EindämmungsVO
2. Hochschulsport
3. Mensabestuhlung
4. Veranstaltungen am Wochenende

+++ 6. SARS CoV2 EindämmungsVO +++

Ab heute gilt die 6. EindVO. Nach dieser neuen Verordnung dürfen sich ab sofort bis zu 10 Personen aus zwei verschiedenen Haushalten treffen. Professionell organisierte Veranstaltungen wie Meetings, Tagungen, Hochzeits- oder Trauerfeiern können bis zu 100 Teilnehmer haben, der professionelle Veranstalter sorgt für die Einhaltung der Regeln. Private Feiern sind mit bis zu 20 Personen möglich. Abstandsregeln und Teilnehmerlisten sind obligatorisch. Die Kindergärten öffnen am 2. Juni wieder vollständig. Hier könnt Ihr die Verordnung nachlesen: https://www.thh-friedensau.de/content/uploads/6.-VO20200526-002.pdf

Hochschulgruppen, die Veranstaltungen anbieten wollen, melden diese bitte bei der Kanzlei an.

+++ Hochschulsport +++

Ab dem 1.06. darf unter folgende Bedingungen wieder geschwitzt werden:

Die Sporthalle kann wieder genutzt werden, Umziehen und Duschen kann jedoch nicht im Sanitärbereich der Sporthalle erfolgen.
Der Boden der Sporthalle ist nach der Nutzung feucht zu wischen, die Türklinken und benutze Sportgeräte zu desinfizieren. Es ist mindestens 30 Min. zu lüften.

Schließberechtigt sind für die Sporthalle ausschließlich die Sportgruppenverantwortlichen. Die Sportgruppenverantwortlichen müssen eine Teilnehmerliste führen. Vorlagen liegen in der Halle bereit und sind spätestens am nächsten Tag bei Jessica Terhorst abzugeben.

Grundsätzlich sind keine Zuschauer zugelassen.

Es sind Hallenturnschuhe zu verwenden, die erst in der Halle angezogen werden dürfen.

Badminton Sportgruppenverantwortlich ">Kwaku Arhin-Sam
Nur Einzelspiele, nicht mehr als 6  SpielerInnen gleichzeitig in der Halle, 2 auf dem Feld, 4 auf den Bänken, von mehreren benutzte Schläger müssen am Griff desinfiziert werden.

Basketball Sportgruppenverantwortlich"> Stefan Höschele
Passübungen, keine Spielversionen, die eine Unterschreitung des Mindestabstands beinhalten, nicht mehr als 6 SpielerInnen.

Volleyball Sportgruppenverantwortlich ">Emanuel Marfo und ">Sarah Quinger
6  SpielerInnen, keine Spielversionen, die eine Unterschreitung des Mindestabstands beinhalten.

Tischtennis Sportgruppenverantwortlich NN
Nur Einzelspiele (nicht mehr als 6  SpielerInnen gleichzeitig in der Halle, 2 am Tisch, 4 auf den Bänken, Ball und von mehreren benutzte Schläger müssen am Griff desinfiziert werden.

Fitnessraum
Freischaltung wie bisher. Nicht mehr als 2 Personen gleichzeitig, der Raum muss während des Trainings gelüftet werden, vor Benutzung der Geräte müssen diese selbstständig desinfiziert werden. Nach Nutzung zumindest abgewischt.

Außensport

Fussball (Feld) Sportgruppenverantwortlich ">Johannes Bleil Passübungen, keine Spielversionen, die eine Unterschreitung des Mindestabstands beinhalten, (nicht mehr als 7  SpielerInnen pro Platzhäfte)

Reiten Sportgruppenverantwortlich ">Anja Wendler
Die Reitlehrerin arbeitet an einem Unterrichtskonzept, wir werden die ReitschülerInnen über die Trainingsgruppen und Sondermaßnahmen am Reitplatz und auf dem Stallhof gesondert informieren.

Tennis Keine Sportgruppe: Nutzung des Tennisplatzes nur Einzelspiele, von mehreren benutzte Schläger müssen am Griff desinfiziert werden.

Zur Einweisung treffen sich die Sportgruppenverantwortlichen am Freitag mit Jessica Terhorst. Wer Interesse am Tischtennis hat, kann gerne die Sportgruppenverantwortung übernehmen.

+++ Mensabestuhlung +++

In der Mensa können ab sofort unabhängig von der Haushaltsgemeinschaft bis zu 3 Personen an einem Tisch essen. Bitte lasst nach dem Essen das genutzte Tablett auf dem Tisch stehen. Der Tisch wird dann von einer Servicekraft abgeräumt und desinfiziert.

+++Veranstaltungen am Wochenende+++

Shabbat Shalom – Wir laden Euch recht herzlich am Freitag um 19:30 Uhr zu Shabbat Shalom ein. Die Andacht hält Alvaro Prado in Englisch.

Gottesdienst – Am Sabbat laden wir Euch recht herzlich zum Gottesdienst um 10 Uhr ein. Das Bibelgespräch findet in den Räumen des LÜP statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Gottesdienst wird wieder aus der Kapelle übertragen. Hier könnt Ihr teilnehmen:  https://youtu.be/8YkCbfHsTko . Gleichzeitig laden wir Euch zu einem englischsprachigen Bibelgespräch um 10 Uhr und zu einer englischsprachigen Predigt mit Berguy Orange mit dem Thema „Lessons for broken times“ um 11 Uhr ein https://youtu.be/_vCcDSz0XWA

Bild der THH Friedensau
© Romolo Tavani – stock.adobe.com