Gestalte die Arena auf dem Zeltplatz Friedensau mit!

31. Jan. 2019

Derzeit ruhen die Arbeiten auf der Baustelle der Arena. Aber an einer Stelle der vorausschauenden Planung sind die künftigen Nutzer eingeladen, mitzudenken. Und da es eine auch für die Öffentlichkeit zu nutzende Arena sein wird, soll sich an dieser Stelle auch jeder angesprochen fühlen: Wie wäre es, für eine Sitzbank in der Arena zu spenden? Warum nicht mal Gutes in der Weise tun und etwas für die Region leisten? Schaut euch an, wie es möglich ist, Spenderin oder Spender zu werden: Auf der eigens eingerichteten Webseite www.kauf-ne-bank.de hat jeder die Möglichkeit, für eine Sitzbank (für jeweils 2 Personen ) oder alternativ für eine ganze Sitzreihe, die man sich auch aussuchen kann, in der Arena Friedensau zu spenden. Alle, die eine Sitzreihe spenden, erhalten auf Wunsch ein kleines Schild, auf dem der Name steht und das an die Sitzreihe angebracht werden kann.

Vielleicht ist das eine Möglichkeit für eure Gemeinde oder die Pfadi-Gruppe, sich in der neuen Arena Friedensau zu „beheimaten“? Wir würden uns darüber sehr freuen. Es wäre ein weiterer Schritt, um recht bald wieder Veranstaltungen in der Arena Friedensau stattfinden zu lassen. Die erste Veranstaltung ist auch schon geplant: Vom 30. Mai bis 3. Juni 2019 findet das Pfadfinderlager der Adventjugend in Mitteldeutschland statt. Wir hoffen, dass bei dieser Gelegenheit die Arena genutzt werden kann. Das Motto lautet: „Freundschaft, die meine Welt verändert“ – es könnte auch die Erneuerung einer Freundschaft mit Friedensau sein. Nehmt die Gelegenheit wahr, ein Stück den Zeltplatz und auch die Arena mitzugestalten!

Wer nicht den Spendenweg online beschreiten mag, kann dies auch auf über einen Überweisungsträger bei der Bank tun: Empfänger: Zeltplatz Friedensau gGmbH | Kontoverbindung: Sparkasse Jerichower Land | IBAN DE43 8105 4000 0505 0149 39 | (Gemeinnützige Einrichtung FiA Genthin vom 15.02.2017).

Wir freuen uns auf neue Freundschaften!